Apple und Google haben sich wegen Kartellgesetz von Startups getrennt

Während der Justizausschuss des Senats auf die Verabschiedung von Gesetzen zusteuert, die den Zugriff von Big Tech auf die Verbraucher lockern könnten, ist Big Tech erwartungsgemäß empört. Sowohl Apple als auch Google haben Briefe geschrieben, in denen sie sich öffentlich gegen neue Gesetze aussprechen, während eine Koalition kleinerer Technologieunternehmen ihre Unterstützung bekundet hat.

Der Aufschrei kommt als Reaktion auf zwei Gesetzesvorschläge: den American Innovation and Choice Online Act, der Big Tech daran hindert, seine Dienste gegenüber anderen zu bevorzugen, und den Open App Markets Act, der darauf abzielt, den Wettbewerb in App Stores zu fördern.

Tim Powderly, Senior Director of Government Affairs von Apple, verfasste einen von Bloomberg eingesehenen Brief an den Vorsitzenden des Justizausschusses des Senats, Dick Durbin (D-IL), die Vorsitzende des Unterausschusses für Kartellrecht, Amy Klobuchar (D-MN), den ranghöchsten Republikaner des Gremiums, Chuck Grassley ( R-IA) und der ranghöchste Republikaner des Unterausschusses, Mike Lee (R-UT), die die Gesetzgebung kritisieren. Powderly sagt, dass die Gesetzentwürfe, insbesondere der Open App Markets Act, der Sicherheit des App Store abträglich wären, da sie es den Benutzern ermöglichen würden, Apps von der Seite zu laden, was auch als Herunterladen einer App von einer Drittanbieterquelle bekannt ist. Da diese Apps außerhalb des Apple-Ökosystems existieren, unterliegen sie nicht denselben Sicherheitsstandards, die Apps erfüllen müssen, um sich einen Platz im App Store zu verdienen.

„ES WÄRE IRONISCH, WENN DER KONGRESS REAGIERT, INDEM ER ES VIEL SCHWIERIGER MACHT, DIE PRIVATSPHÄRE UND SICHERHEIT DER PERSÖNLICHEN GERÄTE DER AMERIKANER ZU SCHÜTZEN.“
„Nach einem turbulenten Jahr, in dem zahlreiche Kontroversen in Bezug auf soziale Medien, Whistleblower-Vorwürfe über lange ignorierte Risiken für Kinder und Ransomware-Angriffe, die kritische Infrastrukturen behinderten, erlebt wurden, wäre es ironisch, wenn der Kongress reagieren würde, indem er es viel schwieriger macht, die Privatsphäre zu schützen und Sicherheit der persönlichen Geräte der Amerikaner“, schreibt Powderly. “Leider würden diese Rechnungen das tun.”

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.